Jürgen Grothe lädt zur Zeitreise in ein früheres Spandau (Foto: Ralf Salecker)

Spandau zwischen Klosterfelde und der Neustadt

17. April 2013
15:00bis16:30

Den Bezirk einmal auf weniger bekannten Straßen erleben

Jürgen Grothe lädt zur Zeitreise in ein früheres Spandau (Foto: Ralf Salecker)
  • facebook
  • Google+
Jürgen Grothe lädt zur Zeitreise in ein früheres Spandau (Foto: Ralf Salecker)

Spandau einmal auf weniger bekannten Straßen erleben. Sehen wir auf und in weniger bekannte Wohnquartiere, Häuser und Höfe. Berlins westlichster Bezirk zwischen Klosterfelde und der Neustadt

  • Treffpunkt: Altstadt, Moritzbrücke, Moritzstraße/ Mühlengraben

Eine Veranstaltung der Harri-Reinert-Volkshochschule Spandau

  • Sp1.428F Jürgen Grothe
  • 17.4.13, 2 UStd.
  • Mi, 15.00-16.30 Uhr
  • € 4,00 (erm: € 2,00) 12-30 Teiln.

Harri-Reinert-VHS Spandau

  • Tel. 030/90279-5000
  • Fax: 90279-5001
  • Moritzstraße 17, 13597 Berlin
  • U7 Altstadt Spandau
  • info@vhs-spandau.de
  • Mo und Di: 10-13 Uhr sowie Do: 16-19 Uhr
  • VHS-Jahresprogramm als PDF: http://www.vhs-spandau.de/pdf/VHS-Spandau-Jahresprogramm-2012-2013.pdf
  • VHS-Anmeldung: http://www.vhs-spandau.de/pdf/2012-Anmelde-Formular.pdf

Jürgen Grothe, Führungen, Spaziergänge, Lesungen

Lesezeichen: Nächtlicher Blick über den Bahnhof auf das Rathaus Spandau
  • facebook
  • Google+
Lesezeichen: Nächtlicher Blick über den Bahnhof auf das Rathaus Spandau

Lesezeichen aus Spandau

 

Postkarte: Blick auf die Spandauer Stadtmauer am Behnitz/Kolk
  • facebook
  • Google+
Postkarte: Blick auf die Spandauer Stadtmauer am Behnitz/Kolk

Postkarten aus Spandau

 

About Ralf Salecker

Ralf Salecker, freier Fotograf und Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.