Spandauer Kunstbörse, Sozial-kulturelle Netzwerke casa e. V.

16. Kunstbörse Spandau auf dem Marktplatz

Kunst im Herzen der Altstadt

Spandauer Kunstbörse, Sozial-kulturelle Netzwerke casa e. V.
Spandauer Kunstbörse, Sozial-kulturelle Netzwerke casa e. V.
Kunstbörse Spandau
Kunstbörse Spandau (Foto: casa e.V.)

Seit inzwischen 16. Jahren findet die von Bezirksstadtrat Gerhard Hanke initiierte Kunstbörse Spandau im Herzen der historischen Altstadt statt. Diese Kontinuität in der Begegnung und im Austausch von Kunstschaffenden mit Kunstinteressierten stellt ein wiederkehrendes Highlight der Spandauer Veranstaltungslandschaft dar.

Auch in diesem Jahr wird am Samstag, den 2. Juli zwischen 12 bis 19 Uhr ein buntes und facettenreiches kreatives Angebot von Kunstschaffenden aus Berlin und Spandau auf dem Markt der Spandauer Altstadt gezeigt, das Besucherinnen und Besucher begeistern wird. Die feilgebotenen und ausschließlich selbst produzierten Werke reichen hierbei von Silberschmuck über verschiedene Stilrichtungen der Malerei bis zu textilen Handarbeiten, Postkarten und Metalldesign für den Garten oder die heimische Terrasse. Für jeden Geschmack und jeden Geldbeutel ist etwas dabei. Organisiert und durchgeführt wird die Kunstbörse wie in jedem Jahr von Sozial-kulturelle Netzwerke casa e.V..

 

Ansprechpartner:

  • Sozial-kulturelle Netzwerke casa e.V.
  • Lars Schmitz
  • Tel.: 030/ 3825281
  • kontakt@casa-ev.de

About Ralf Salecker

Ralf Salecker, freier Fotograf und Journalist

Schreibe einen Kommentar