Zitadelle Spandau Außenansicht

Ab in die Spandauer Festung!

Der CDU-Abgeordnete Matthias Brauner lädt zum Besuch der Zitadelle

Zitadelle Spandau Außenansicht
Zitadelle Spandau Außenansicht (Foto: Ralf Salecker)

Der CDU- Abgeordnete für den Wahlkreis 3, Matthias Brauner, setzt seine erfolgreiche Reihe „Brauner öffnet Türen“ nach der Sommerpause mit einem weiteren interessanten Termin fort. Besichtigt wird im September die Zitadelle Spandau mit einer Führung vom „Hausherren“, Gerhard Hanke, Stadtrat für Jugend, Bildung, Kultur und Sport.

Matthias Brauner erklärt hierzu:

„Ich freue mich, dass ich die Reihe ‚Brauner öffnet Türen‘ so gut von den Spandauerinnen und Spandauern angenommen wird. Im September wollen wir den Geheimnissen und der Geschichte der Zitadelle Spandau auf den Grund gehen. Als Wahrzeichen Spandaus wird sie wie kein anderes Bauwerk mit unserem Bezirk verbunden. Hier können wir viele spannende Einblicke bekommen. Wussten Sie, dass die Zitadelle schon als Kulisse für den Edgar- Wallace- Film ‚Der Hexer‘ gedient hat? Unser inzwischen traditionelles Motto ‚Wer nicht neugierig ist, erfährt nichts‘ von Johann Wolfgang von Goethe wird uns auch dieses Mal leiten. In diesem Sinne freue ich mich auf einen spannenden Tag.“

Brauner öffnet Türen

  • Zitadelle Spandau
  • Montag, 12. September 2016, 17:00 Uhr
  • Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl, kann eine Teilnahme nur nach bestätigter Anmeldung erfolgen.
  • Anmeldung unter: post@matthias-brauner.de oder im Wahlkreisbüro von Matthias Brauner, Brunsbütteler Damm 190, 13581 Berlin, Telefon 339 77 852.

About Ralf Salecker

Ralf Salecker, freier Fotograf und Journalist

Schreibe einen Kommentar