Baustelle

Bundesweiter Fotowettbewerb des City- und Stadtmarketings

Schönes und Schräges aus dem öffentlichen Raum

Die Bundesvereinigung City- und Stadtmarketing Deutschland e.V. – Stadt ist Leben sucht in einem bundesweiten Wettbewerb die originellsten Fotos öffentlicher Räume. Der Spandauer Foto-Kunst-Lauf bot für einige schon einmal eine gute Übung, sich die Spandauer Altstadt näher anzuschauen. Gute Ideen gibt es sicherlich genügend. Spandau – und natürlich die anderen Berliner Bezirke – haben viel Originelles zu bieten, oder könnten originell in Szene gesetzt werden. Die Sommerferien bieten Zeit und Muße, sich Spandaus öffentlichen Raum einmal fotografisch vorzuknöpfen.

Präsentiert werden die Bilder des  Fotowettbewerbs im Rahmen der Tagung „Räume, Menschen, Sensationen – Management und Inszenierung öffentlicher Räume“ im Oktober in Karlsruhe. Wie eine mögliche Verwertung der Bilder aussehen wird – ober es eine geben wird –  ist der Wettbewerbsbeschreibung leider nicht zu entnehmen. Der Teilnehmer bekommt hierüber leider keine Informationen. Eine vorherige Nachfrage beim bcsd unter office@bcsd.de ist also in jedem Fall zu empfehlen!

„Ob ein belebter Marktplatz oder lebendige Einkaufsstraßen, buntes Treiben mit Straßenkünstlern oder kleine verführerische Straßencafés, städtische Erholungsflächen oder aufregende Freiluft-Veranstaltungen – alle haben unterschiedliche Vorstellungen davon, was einen attraktiven öffentlichen Raum ausmacht.

Wir möchten diese unterschiedlichen Facetten sichtbar machen und sind deshalb auf der Suche nach originellen oder kuriosen Schnappschüssen rund um das Tagungsthema „Räume, Menschen, Sensationen“. Zeigen Sie uns, wie sich Ihnen der öffentliche Raum präsentiert und was Sie dort – sei es beruflich oder privat – erleben. So erhoffen wir uns eine bunte Mischung von Eindrücken und Einblicken aus ganz Deutschland und der Welt zusammenstellen zu können.

Die Fotos werden im Rahmen der Tagung in Karlsruhe präsentiert. Die Tagungsteilnehmer können dort unter den Einsendungen ihren Favoriten wählen.

Bitte senden Sie Ihr originellstes Foto mit Ortsangabe und Bildunterschrift spätestens bis zum 13. September 2013 in Druckqualität an office@bcsd.de.

Teilnahmebedingungen: Pro Person können bis zu 3 Bilder eingesendet werden. Die Fotos müssen aus dem öffentlichen Raum stammen; darüber hinaus gibt es keine thematischen Einschränkungen. Der/die Wettbewerbsteilnehmer/-in versichert, dass die übermittelten Bilder frei von Rechten Dritter sind respektive der/die Wettbewerbsteilnehmer/-in zur Nutzung der übermittelten Bilder berechtigt ist.“

About pressemitteilung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.