The Bumble Bees Reunited (Foto: Spandau heute)

Mediterrane Speisen und mehr in der Spandauer Altstadt

Feiern im Ruspina Club

The Bumble Bees Reunited (Foto: Spandau heute)
  • facebook
  • Google+
The Bumble Bees Reunited (Foto: Spandau heute)

Kaum eine andere Location in der Spandauer Altstadt ist so vielfältig wie das Ristorante Ruspina im Innenhof der Raab Passage in der Carl-Schurz-Straße 53. Ein wenig versteckt gelegen aber dafür ungestört und mit einem ganz eigenen Charme ausgestattet erwartet das Ristorante Ruspina seine Gäste mit einer umfangreichen Speisekarte der mediterranen Küche, einem täglich wechselnden Mittagsmenü, dem Sonntagsbrunch mit kalt-warmen Buffet  und vielen abendlichen Events.

Das im Erdgeschoss gelegene Restaurant lädt an stilvoll gedeckten Tischen zum Schlemmen ein und in der warmen Jahreszeit lockt der rustikale Sommergarten im Hof die Gäste ins Freie. Das ist aber nicht alles, denn im Obergeschoss mit seinen über 500 qm stehen weitere Räumlichkeiten zur Verfügung.

Für Feierlichkeiten aller Art gibt es einen großen Bereich mit separatem Raucherraum und nur wenige Stufen höher gelegen in der 3. Etage eröffnet sich die weiträumige Lounge Bar mit großer Tanzfläche als Ort der abendlichen  Unterhaltung. Hier finden in buntem Wechsel Partys und Live-Events statt, bei denen bis in die frühen Morgenstunden gefeiert und getanzt wird.

Im April stehen gleich zwei Party-Termine auf dem Programm des Ruspina Club. Am 4. April gibt die Spandauer Band The Bumble Bees Reunited“ ab 20 Uhr ein Gastspiel und wird mit Oldies und Rock’n Roll das Ristorante im Hof der Raab Passage rocken. Am 30. April wird auch im Ruspina Club bei Partymusik in den Mai getanzt.

About Spandau-heute

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.