Einführung in Soziale Netzwerke, digitale Medien und mehr

Einführung in Soziale Netzwerke, digitale Medien und mehr (Foto: Ralf Salecker)

Einführung in Soziale Netzwerke, digitale Medien und mehr (Foto: Ralf Salecker)

Immer mehr Senioren wagen sich ins Internet. Oft sind die ersten Schritte nur sehr zögerlich. Aus Unsicherheit trauen sich viele nicht, die gewohnten auswendig gelernten Pfade zu verlassen. Mehr Sicherheit im Umgang mit Computern bietet eine kostenlose Einführung der Bezirkszentralbibliothek Spandau in der Altstadt.

Weihnachten steht vor der Türe. Manch einer wird sich möglicherweise selbst ein Geschenk machen, um erstmalig den Weg ins „Neuland“ zu finden. Da kommt solch ein Angebot der Stadtbibliothek gerade recht.

Ab dem 16. Januar 2015 gibt es jeweils freitags von 9.00-10.30 Uhr eine Einführung, die sich schwerpunktmäßig an Senioren richtet. Themen werden u.a. sein: Grundlagen der Computerbenutzung, Soziale Netzwerke, Online-Shopping sowie digitale Medien (Voebb24.de). Das Angebot wird es bis zum Juni geben, Wegen des großen Ansturms ist unbedingt eine rechtzeitige Anmeldung notwendig.

Es ist kein Aufbau-Kurs im Sinne von „ich lerne da etwas und dann kann ich alles“. Es gibt Einblicke in bestimmte Themen, bei denen sich Umgang und Sicherheit mit PCs verbessern können. Diese Themen bauen allerdings nicht aufeinander auf. Beispiel: Im Januar werden die Grundlagen behandelt, im Februar E-Mail Adressen, im März stellt die Einführung Soziale Netzwerke/ Foren vor, Online Shopping im Juni usw.

  • es gibt (monatsweise) Einführungen zu bestimmten Themen, rund um PC und Internet
  • Termine sind bis Mitte Februar belegt, ab Januar nehmen wir Neuanmeldungen entgegen
  • die Einführung endet am 17.7.2015

Ein schon länger von den Stadtbibliotheken angebotener Service ist die Möglichkeit, sich digitale Bücher, also E-Books im E-Pub-Format, online auszuleihen. Rund um die Uhr kann so schon auf eine große Anzahl von Medien zugegriffen werden. Die Ausleihfristen unterscheiden sich je nach ausgeliehenem Medium. Bei ePapers sind es 1 bis 4 Stunden, bei eMagazines 1 Tage, bei eBooks, eAudios, eMusic, eVideo sind es schon 14 Tage.

Die Grundlagen am Computer werden kostenfrei vermittelt; einfache Computerkenntnisse sind von Vorteil, aber nicht Voraussetzung.

Da die Anzahl der Plätze ist begrenzt ist, wird um eine rechtzeitige Anmeldung am Informationszentrum in der 1. Etage der Bezirkszentralbibliothek Spandau gebeten. Telefonisch ist die Bibliothek erreichbar unter der Telefonnummer 90279-5511.

Am Veranstaltungstag nutzen Sie bitte den Eingang I im Bibliothekshof.

Kostenloser Computerkurs für Senioren

  • Stadtbibliothek Spandau
  • Carl-Schurz-Str. 13
  • 13597 Berlin
  • Rückfragen: Tel.: 030 / 90279-5511 / 5541
  • Mail: d.moos@ba-spandau.berlin.de