Seite auswählen

Tipps und Tricks zu neuen Medien

Kiezstube im Kraepelinweg (Foto: Ralf Salecker)

Kiezstube im Kraepelinweg (Foto: Ralf Salecker)

Am 19.6.2014 startete das Projekt als Initiative von Mieterbeirat, GEWOBAG und Computerbildung e.V. in der Kiezstube der GEWOBAG am Kraepelinweg 3. Donnerstags und freitags soll seitdem Medienkompetenz durch Weiterbildungen erreicht werden. Die Kiestube ist seit Februar der neue Nachbarschaftstreff im Falkenhagener Feld West.

Die effektive und sichere Nutzung von Computern ist ein Schwerpunkt der Arbeit des Vereins. Er richtet sich mit seiner Arbeit an alle Generationen. Dabei werden Informationen für Anfänger ebenso vermittelt, wie für die Fortgeschrittenen. Unter dem Motto „Nachbarschaft goes Medien“ gibt es in der Kiezstube nun einen Treffpunkt für alle Dinge rund um die Themen Medien, PC und Internet.

In der Kiezstube gibt es Hilfe zu Medien, PS und mehr ... (Foto: Ralf Salecker)

In der Kiezstube gibt es Hilfe zu Medien, PS und mehr … (Foto: Ralf Salecker)

Computerbildung e.V. möchte im Falkenhagener Feld Computerkurse zu allen nachgefragten Themen anbieten. „Wir helfen unseren Mitgliedern durch Beratung und Service bei PC-Problemen, bei der Einrichtung von E-Mail-Adressen und den vielen anderen EDV-Fragen.“ Der 2010 gegründet Verein möchte durch Kurse und Unterstützung vor allem Vereinsmitgliedern kostengünstig EDV-Hilfe wie im bisherigen Rahmen anbieten.

„Menschen „verbinden – Internet sinnvoll nutzen“

In entspannter Atmosphäre am Computer (Foto: Ralf Salecker)

In entspannter Atmosphäre am Computer (Foto: Ralf Salecker)

Aber auch E-Mails oder Skype erleichtern die Interaktion mit der Familie, Freunden oder Bekannten. Alle Angebote mache es leichter neue Kontakte zu finden und Freundschaften zu pflegen.

Die Informationsbeschaffung, Online Einkaufen, Reisebuchungen oder die Fahrplanauskunft sind per Internet bequem und schnell zu erledigen. Auch das praktische Online-Banking erfreut sich zunehmender Beliebtheit. (Computerbildung e.V.)

Ehrenamtliches Engagement

Computerbildung e.V. freut sich über jeden, der ehrenamtlich im gemeinnützigen Verein mitmachen möchte und sein Wissen seinen Nachbarn weitergibt. Daneben gäbe es Möglichkeiten sich an der redaktionelle Betreuung von Webseiten, der Pflege von Kontakten zu Kooperationspartnern und vieles mehr zu beteiligen.

Menschen mit folgenden Kenntnissen können sich gerne melden:

  • IT-Kenntnissen
  • Lust auf Wissensvermittlung
  • Interesse an Wissensaustausch
  • kommunikativer Persönlichkeit
  • Spaß an Zusammenarbeit mit Menschen
  • Freude an ehrenamtlichem Engagement

Computerbildung in der Kiezstube im Falkenhagener Feld West

  • Ansprechpartner Herr Hirsch
  • Kraepelinweg 3
  • 13589 Berlin
  • donnerstags von 17.00 Uhr bis 20.00 Uhr
  • freitags von 13.00 Uhr bis 20.00 Uhr
  • www.computerbildung.org

Demnächst wahrscheinlich auch in der Evangelischen Zufluchtsgemeinde an der Westerwaldstraße.