Alternativer Mieter- und Verbraucherschutzbund e. V. - AMV
Aktuelles

Deutsche Wohnen – Mieterhöhungen

Mieterhöhungskampagne in der Großsiedlung Falkenhagener Feld
Die Deutsche Wohnen AG, die im Falkenhagener Feld knapp 5.000 Wohnungen in der Westerwaldstraße, im Böhmerwaldweg, im Elmweg, in der Frankenwaldstraße, im Hainleiteweg, im Kellerwaldweg, im Knüllweg, in der Steigerwaldstraße, im Hümmlingweg, im Osningweg und in der Sollingzeile bewirtschaftet, führt seit dem 20.06.2017 im Falkenhagener Feld eine Mieterhöhungskampagne zum 01.09.2017 […]

Alternativer Mieter- und Verbraucherschutzbund e. V. - AMV
Aktuelles

Deutsche Wohnen

Stadtteilbibliothek (Foto: Ralf Salecker)
Aus für Mietersprechstunden im Falkenhagener Feld
Die Deutsche Wohnen AG, die im Falkenhagener Feld knapp 5.000 Wohnungen bewirtschaftet, wird keine weiteren Mietersprechstunden im Falkenhagener Feld durchführen.
Mieterinnen und Mieter müssen sich in Zukunft wieder an die zwei Service Points in der Neuendorfer Straße 1 und in der Goebelstraße 55a begeben.
Die Deutsche Wohnen AG hatte […]

Alternativer Mieter- und Verbraucherschutzbund e. V. - AMV
Aktuelles

Einrichtung eines Berliner Klagefonds abgelehnt

Alternativer Mieter- und Verbraucherschutzbund e. V. – AMV
Einrichtung eines Berliner Klagefonds für einkommensschwache Mieterinnen und Mieter abgelehnt
Die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) Spandau von Berlin lehnte am 28.06.2017 einen Antrag auf Unterstützung für die Einrichtung eines Berliner Klagefonds für einkommensschwache Mieterinnen und Mieter ab.
Die Fraktion von Bündnis’90/Die Grünen hatte am 29.03.2017 unter der Überschrift „Klagefonds für einkommensschwache Mieter/-innen“ […]

Alternativer Mieter- und Verbraucherschutzbund e. V. - AMV
Aktuelles

AMV-Online-Petition knackt 30.000er-Marke

Alternativer Mieter- und Verbraucherschutzbund e. V. – AMV
Wohnen darf kein Luxus sein – Mietpreisbremse verschärfen
Der AMV – Alternativer Mieter- und Verbraucherschutzbund e.V. fordert die Verschärfung der Mietpreisbremse und startete hierzu am 02.06.2017 seine Online-Petition „Mietpreisbremse verschärfen“ (www.change.org). Die Petition hat nun nach gut drei Wochen die 30.000er-Marke geknackt. Bis heute haben mehr als dreißigtausend Mieterinnen […]

Alternativer Mieter- und Verbraucherschutzbund e. V. - AMV
Aktuelles

Soziale Wohnraumförderung muss beibehalten werden

Nachlese zum 24. Mieter- und Verbraucherstammtisch des AMV am 21.06.2017 – „Das wohnungs- und mietenpolitische Programm der SPD zur Wahl zum 19. Deutschen Bundestag“
MdB Swen Schulz (SPD) setzt sich für eine Beibehaltung der Sozialen Wohnraumförderung über 2019 hinaus ein.
Am 21.06.2017 fand im Restaurant 1860 TSV Spandau – Tanzsportzentrum – der 24. Mieter- und Verbraucherstammtisch des […]

Alternativer Mieter- und Verbraucherschutzbund e. V. - AMV
Spandau, Altstadt, Neustadt

Resolution BVV Friedrichshain-Kreuzberg

„Mietpreisbremse endlich wirksam machen“

Alternativer Mieter- und Verbraucherschutzbund e. V. – AMV
Die BVV Friedrichshain-Kreuzberg von Berlin beschloss am 14.06.2017 die Resolution „Mietpreisbremse endlich wirksam machen“ und unterstützt damit das Ziel der Online-Petition „Mietpreisbremse verschärfen“ desAMV – Alternativer Mieter- und Verbraucherschutzbund e.V. (Drucksache).
Wortlaut der Resolution der BVV Friedrichshain-Kreuzberg von Berlin:

„Die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) unterstützt das Ziel der Online-Petition „Mietpreisbremse […]