Bühnenprogramm des 41. Spandauer Weihnachtsmarktes 2014

Traditionelle Klänge in der Vorweihnachtszeit

40. Weihnachtsmarkt in der Altstadt Spandau, 2013 (Foto: Ralf Salecker)
40. Weihnachtsmarkt in der Altstadt Spandau, 2013 (Foto: Ralf Salecker)

Spandaus Bezirksbürgermeister Helmut Kleebank eröffnet am Mittwoch, den 26. November um 18 Uhr offiziell den 41. Spandauer Weihnachtsmarkt, indem er feierlich den Weihnachtsbaum auf dem Markt in der Altstadt illuminiert.

Zum traditionellen Spandauer Weihnachtsmarkt 2014 gehört selbstverständlich ein Bühnenprogramm, das die bekannten und beliebten Klänge und Melodien der Adventszeit in den Mittelpunkt rückt. Erstmalig wurden extra dafür mit der Zoll BigBand, dem Spandauer Blasorchester 1960 e.V. und der Siemens Bigband, drei große Blasmusik-Ensembles engagiert. Dazu kommen die Konzerte der Turmbläser auf dem Marktplatz oder bei St. Nikolai auf dem Reformationsplatz, sowie die Traditional-Jazzauftritte der Jazz Makers und der Umbrella Jazzmen. Wer es ein wenig moderner mag, darf sich auf die Freitagskonzerte – Christmas meets Rock and Roll freuen.

Wer „mittelalterliche“ Musik mag: Multus Tumultus spielt auf dem Spandauer Weihnachtsmarkt (Mittelaltermarkt auf dem Reformationsplatz an der Nikolai-Kirche) an den Wochenenden, also samstags und sonntags, in großer Formation, sowie mittwochs und freitags in kleinerer Formation.

Freitag, 28. November,18 Uhr: „Grand Central“ – Partymusik von Pop bis Rock

40. Weihnachtsmarkt in der Altstadt Spandau, 2013 (Foto: Ralf Salecker)
40. Weihnachtsmarkt in der Altstadt Spandau, 2013 (Foto: Ralf Salecker)

Die Damen und Herren von „Grand Central” kennt man von Bands wie Extrabreit, Nena oder Dan! Mit dieser Vita garantiert das Ensemble, dass sich das Publikum auf Rock-Klassiker und Hits der NDW-Ära ebenso freuen darf wie auf internationale und nationale Spitzentitel der Schlager- und Soul-Hitlisten. So dargeboten, dass die Musik in die Beine geht! Schlager- und Soul-Hitlisten. So dargeboten, dass die Musik in die Beine geht!

Freitag, 5. Dezember, 18 Uhr: „Uli und die Grauen Zellen“ – Moderator on Stage

Der sachlich-sachkundige rbb-Moderator als Tonleitern-Virtuose: Uli Zelle und seine Band überzeugen mit Beatles-Interpretationen und anderen Klassikern aus Rock, Pop und Soul. Mit seiner warmen Stimme begeistert der Spandauer das Bühnenpublikum von jung bis alt – virtuos begleitet, so dass man sich stimmungsvoll auf den Nikolaustag einswingen kann!

Freitag, 12. Dezember, 18 Uhr: „Eiszeit“ – d i e „Maffay-Cover-Band“

40. Weihnachtsmarkt in der Altstadt Spandau, 2013 (Foto: Ralf Salecker)
40. Weihnachtsmarkt in der Altstadt Spandau, 2013 (Foto: Ralf Salecker)

Die Band spielt ausschließlich Songs von Peter Maffay und solche, die der kleine große Sänger erfolgreich interpretierte. Gegründet 1998 tourte die Band bereits durch ganz Deutschland über mehr als sieben Brücken und begeistert mit Musik und Gesang, die überzeugend nah am Original sind. „Gute Laune”-Atmosphäre garantiert!

Freitag, 19. Dezember, 18 Uhr: „Four Roses“ – Powerrock aus Leipzig!

Sie haben schon häufig die sommerlichen Spandauer Bühnen am Rathaus oder am Lindenufer gerockt und bewiesen schon beim letzten Spandauer Weihnachtsmarkt, dass auch im Winter heiße Musik gut tut: „Four Roses“ aus der Messemetropole mit erdigem Hardrock, mitreißend und virtuos dargeboten!

Bühnenprogramm des 41. Spandauer Weihnachtsmarktes 2014 für jeden Tag

Alle Angaben ohne Gewähr!

Mittwoch, 26. November 2014

  • 11:00 Uhr: Beginn des 41. Spandauer Weihnachtsmarktes mit weihnachtlicher Musik
  • 15:00 Uhr: Mittelaltermarkt mit Musikdarbietung auf dem Reformationsplatz an der Kirche St. Nikolai
  • 17:00 Uhr: Start des weihnachtlichen Live-Programms mit Larry Schuba
  • 18:00 Uhr: Offizielle Eröffnung des 41. Spandauer Weihnachtsmarktes und Illumination des Spandauer Weihnachtsbaums durch Spandaus Bezirksbürgermeister Helmut Kleebank auf der Bühne am Markt; anschließend geht es weiter mit Larry Schuba.
  • 20:00 Uhr: Veranstaltungsende

Donnerstag, 27. November 2014

  • 11:00 Uhr: Beginn des 41. Spandauer Weihnachtsmarktes mit weihnachtlicher Musik
  • 16:00 Uhr: Winter Weihnachtsparty mit „Feuer & Eis“
  • 20:00 Uhr: Veranstaltungsende

Freitag, 28. November 2014

  • 11:00 Uhr: Beginn des 41. Spandauer Weihnachtsmarktes mit weihnachtlicher Musik
  • 18:30 Uhr: Christmas meets Rock and Roll mit Grand Central
  • 21:00 Uhr: Veranstaltungsende

Samstag, 29. November 2014

  • 11:00 Uhr: Beginn des 41. Spandauer Weihnachtsmarktes mit weihnachtlicher Musik
  • 14:00 Uhr: Blasmusik zur Weihnachtszeit mit dem „Spandauer Blasorchester 1960 e.V.
  • 15:30 Uhr: Weihnachtliche Melodien mit der Zoll BigBand Berlin
  • 16:30 Uhr: Turmbläser (Balkon der Nikolaikirche)
  • 17:15 Uhr: Turmbläser (Am Weihnachtsbaum)
  • 19:00 Uhr: Petit Five (Musik der 50er und 60er Jahre)
  • 22:00 Uhr: Veranstaltungsende

Sonntag, 30. November 2014

  • 11:00 Uhr: Beginn des 41. Spandauer Weihnachtsmarktes mit weihnachtlicher Musik
  • 14:00 Uhr: Lieder im Advent mit der Chorgemeinschaft Staaken
  • 15:30 Uhr: Weihnachtliche Melodien mit der Zoll BigBand Berlin
  • 16:30 Uhr: Turmbläser (Balkon der Nikolaikirche)
  • 17:15 Uhr: Turmbläser (Am Weihnachtsbaum)
  • 17:30 Uhr: Wochenendausklang mit den „JazzMakers Berlin“
  • 20:00 Uhr: Veranstaltungsende

Montag, 1. Dezember 2014

  • 11:00 Uhr: Beginn des 41. Spandauer Weihnachtsmarktes mit weihnachtlicher Musik
  • 17:00 Uhr: Empfang beim Weihnachtsmann und Engelchen, das Hertha-BSC-Maskottchen Herthino besucht den Markt und verteilt Autogramm-, und Eintrittskarten
  • 20:00 Uhr: Veranstaltungsende

Dienstag, 2. Dezember 2014

  • 11:00 Uhr: Beginn des 41. Spandauer Weihnachtsmarktes mit weihnachtlicher Musik
  • 17:30 Uhr: traditioneller Jazz mit den „Umbrella Jazzmen“
  • 20:00 Uhr: Veranstaltungsende

Mittwoch, 3. Dezember 2014

  • 11:00 Uhr: Beginn des 41. Spandauer Weihnachtsmarktes mit weihnachtlicher Musik
  • 16:00 Uhr: Empfang beim Weihnachtsmann, unterstützt durch seine klangvollen Helfer vom „Trio Schneeweiß“, der Albatros von Alba Berlin verteilt Autogramm- und Eintrittskarten
  • 18:00 Uhr: traditionelle Klänge mit dem „Berliner Bläserquartett“
  • 20:00 Uhr: Veranstaltungsende

Donnerstag, 4. Dezember 2014

  • 11:00 Uhr: Beginn des 41. Spandauer Weihnachtsmarktes mit weihnachtlicher Musik
  • 16:30 Uhr: beim Heimspiel die „AnnoRockBand“
  • 20:00 Uhr: Veranstaltungsende

Freitag, 5. Dezember 2014

  • 11:00 Uhr: Beginn des 41. Spandauer Weihnachtsmarktes mit weihnachtlicher Musik
  • 18:00 Uhr: der singende Moderator – „Ulli und die Grauen Zellen“
  • 21:00 Uhr: Veranstaltungsende

Samstag, 6. Dezember 2014

  • 00 Uhr: Beginn des 41. Spandauer Weihnachtsmarktes mit weihnachtlicher Musik
  • 15:30 Uhr: Zoll BigBand Berlin
  • 14:00 Uhr: Spandauer Blasorchester 1960 e.V.
  • 15:30 Uhr: Zoll BigBand Berlin
  • 16:30 Uhr: Turmbläser (Balkon der Nikolaikirche)
  • 17:15 Uhr: Turmbläser (Am Weihnachtsbaum)
  • 19:00 Uhr: zum Nikolaustag „Feedback Berlin“
  • 22:00 Uhr: Veranstaltungsende

Sonntag, 7. Dezember 2014

  • 11:00 Uhr: Beginn des 41. Spandauer Weihnachtsmarktes mit weihnachtlicher Musik
  • 12:00 Uhr: Magic of Gospel
  • 14:00 Uhr: Erich-Fried-Chor“ -Chormusik aus aller Welt!
  • 15:30 Uhr: Zoll BigBand Berlin
  • 16:30 Uhr: Turmbläser (Balkon der Nikolaikirche)
  • 17:15 Uhr: Turmbläser (Am Weihnachtsbaum)
  • 18:00 Uhr: Tiefe Stimmen im Advent-„Männerchor Falkensee“
  • 20:00 Uhr: Veranstaltungsende

Montag, 8. Dezember 2014

  • 11:00 Uhr: Beginn des 41. Spandauer Weihnachtsmarktes mit weihnachtlicher Musik
  • 17:00 Uhr: Detlef Schwemin und die Kinder der Musikschule Fröhlich
  • 20:00 Uhr: Veranstaltungsende

Dienstag, 9. Dezember 2014

  • 11:00 Uhr: Beginn des 41. Spandauer Weihnachtsmarktes mit weihnachtlicher Musik
  • 17:30 Uhr: jazzig-soulig im Advent-„Blue Notes“
  • 20:00 Uhr: Veranstaltungsende

Mittwoch, 10. Dezember 2014

  • 11:00 Uhr: Beginn des 41. Spandauer Weihnachtsmarktes mit weihnachtlicher Musik
  • 16:00 Uhr: Empfang beim Weihnachtsmann, unterstützt durch seine klangvollen Helfer vom „Trio Schneeweiß“, der auch Freikarten für den Weihnachtszirkus „Williams“ verteilt
  • 18:00 Uhr: aus der Nachbarschaft – die „Siemens Big Band“
  • 20:00 Uhr: Veranstaltungsende

Donnerstag, 11. Dezember 2014

  • 11:00 Uhr: Beginn des 41. Spandauer Weihnachtsmarktes mit weihnachtlicher Musik
  • 16:00 Uhr: Winter-Weihnachts-Party mit „Feuer & Eis“
  • 20:00 Uhr: Veranstaltungsende

Freitag, 12. Dezember 2014

  • 11:00 Uhr: Beginn des 41. Spandauer Weihnachtsmarktes mit weihnachtlicher Musik
  • 18:00 Uhr: „Eiszeit“ die Maffay-Cover-Band
  • 21:00 Uhr: Veranstaltungsende

Samstag, 13. Dezember 2014

  • 11:00 Uhr: Beginn des 41. Spandauer Weihnachtsmarktes mit weihnachtlicher Musik
  • 13:30 Uhr: Blasorchester der Musikschule Spandau
  • 15:30 Uhr: Zoll BigBand Berlin
  • 16:30 Uhr: Turmbläser (Balkon der Nikolaikirche)
  • 17:15 Uhr: Turmbläser (Am Weihnachtsbaum)
  • 18:30 Uhr: handgemachte Rockmusik mit „Blackmail“
  • 22:00 Uhr: Veranstaltungsende

Sonntag, 14. Dezember 2014

  • 11:00 Uhr: Beginn des 41. Spandauer Weihnachtsmarktes mit weihnachtlicher Musik
  • 12:30 Uhr: „Spandauer Bälger“ – Akkordeonmusik zur Weihnachtszeit
  • 14:00 Uhr: Junges Blasorchester der Musikschule Spandau
  • 15:30 Uhr: Zoll BigBand Berlin
  • 16:30 Uhr: Turmbläser (Balkon der Nikolaikirche)
  • 17:15 Uhr: Turmbläser (Am Weihnachtsbaum)
  • 17:30 Uhr: Umbrella Jazzmen
  • 20:00 Uhr: Veranstaltungsende

Montag, 15. Dezember 2014

  • 11:00 Uhr: Beginn des 41. Spandauer Weihnachtsmarktes mit weihnachtlicher Musik
  • 17:00 Uhr: Detlef Schwemin und Kinder der Musikschule Fröhlich
  • 20:00 Uhr: Veranstaltungsende

Dienstag, 16. Dezember 2014

  • 11:00 Uhr: Beginn des 41. Spandauer Weihnachtsmarktes mit weihnachtlicher Musik
  • 17:30 Uhr: Siemens BigBand Berlin
  • 20:00 Uhr: Veranstaltungsende

Mittwoch, 17. Dezember 2014

  • 11:00 Uhr: Beginn des 41. Spandauer Weihnachtsmarktes mit weihnachtlicher Musik
  • 16:00 Uhr: Empfang beim Weihnachtsmann, unterstützt vom „Trio Schneeweiß“, der auch Freikarten für den Weihnachtszirkus „Williams“ verteilt
  • 18:00 Uhr: Berliner Bläserquartett
  • 20:00 Uhr: Veranstaltungsende

Donnerstag, 18. Dezember 2014

  • 11:00 Uhr: Beginn des 41. Spandauer Weihnachtsmarktes mit weihnachtlicher Musik
  • 17:00 Uhr: Blue Notes
  • 20:00 Uhr: Veranstaltungsende

Freitag, 19. Dezember 2014

  • 11:00 Uhr: Beginn des 41. Spandauer Weihnachtsmarktes mit weihnachtlicher Musik
  • 18:00 Uhr: die Rock-Giganten aus Leipzig „Four Roses“
  • 21:00 Uhr: Veranstaltungsende

Samstag, 20. Dezember 2014

  • 11:00 Uhr : Beginn des 41. Spandauer Weihnachtsmarktes mit weihnachtlicher Musik
  • 15:30 Uhr: Zoll BigBand Berlin
  • 13:30 Uhr: Blasorchester der Musikschule Spandau
  • 15:30 Uhr: Zoll BigBand Berlin
  • 16:30 Uhr: Turmbläser (Balkon der Nikolaikirche)
  • 17:15 Uhr: Turmbläser (Am Weihnachtsbaum)
  • 18:00 Uhr: Musik der 50er und 60er Jahre mit „Blue Haley“
  • 22:00 Uhr: Veranstaltungsende

Sonntag, 21. Dezember 2014

  • 11:00 Uhr: Beginn des 41. Spandauer Weihnachtsmarktes mit weihnachtlicher Musik
  • 14:00 Uhr: Junges Blasorchester der Musikschule Spandau
  • 15:30 Uhr: Zoll BigBand Berlin
  • 16:30 Uhr: Turmbläser (Balkon der Nikolaikirche)
  • 17:15 Uhr: Turmbläser (Am Weihnachtsbaum)
  • 17:30 Uhr: Besuch aus dem Barnim- „Märkische Musikanten“
  • 20:00 Uhr: Veranstaltungsende

Montag, 22. Dezember 2014

  • 11:00 Uhr: Beginn des 41. Spandauer Weihnachtsmarktes mit weihnachtlicher Musik
  • 16:30 Uhr: AnnoRockBand
  • 20:00 Uhr: Veranstaltungsende

Dienstag, 23. Dezember 2014

  • 11:00 Uhr: Beginn des 41. Spandauer Weihnachtsmarktes mit weihnachtlicher Musik
  • 14:30 Uhr: Siemens BigBand
  • 18:00 Uhr: Der 41. Spandauer Weihnachtsmarkt schließt seine Pforten. Man sieht sich 2015 beim 42. Spandauer Weihnachtsmarkt. Frohe Weihnachten!

Alle aktuellen Informationen zum 41. Spandauer Weihnachtsmarkt gibt es auf der Internetseite von Partner für Spandau: www.partner-fuer-spandau.de

 

Weihnachtliche Postkarten aus Spandau

Weihnachts-Postkarte: Spandau im weihnachtlichen Lichterglanz (Fotos: Ralf Salecker)
Weihnachts-Postkarte: Spandau im weihnachtlichen Lichterglanz (Fotos: Ralf Salecker)

Es soll sie ja noch geben, Menschen, die handgeschriebene Postkarten versenden. Wer weihnachtliche oder winterliche Spandau-Postkarten-Motive sucht, der findet sie bei „Unterwegs in Spandau“.

Online sind sie unter Spandau-Souvenirs zu finden und auch zu bestellen.

In Spandau sind sie u. a. an folgenden Verkaufsstellen erhältlich:

  • Touristeninformation im Gotischen Haus
  • FixFoto (Carl-Schurz-Straße)
  • Glaserei Chalopek (Moritzstraße)
  • Thalia-Buchhandlung (Spandau-Arcaden)
  • Karstadt Spandau (Carl-Schurz-Straße)
  • Buchhandlung im Evangelischen Johannesstift
  • Buchhandlung am Nonnendamm

Fotoimpressionen vom 40. Spandauer Weihnachtsmarkt 2013

Veranstaltungen während der Advents- und Weihnachtszeit in Spandau

 

 

About Ralf Salecker

Ralf Salecker, freier Fotograf und Journalist

Schreibe einen Kommentar